Gartenbladl November

Auch der Herbst hat seine schönen Tage - Eberesche im Spätherbst
Auch der Herbst hat seine schönen Tage - Eberesche im Spätherbst

 

Liebe Gartenfreunde!

 

 

„Herr, es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß.
Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
und auf den Fluren lass die Winde los.

 

Befiehl den letzten Früchten, voll zu sein;
gib ihnen noch zwei südlichere Tage,
dränge sie zur Vollendung hin, und jage
die letzte Süße in den schweren Wein.

 

Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr.
Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben,
wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben
und wird in den Alleen hin und her
unruhig wandern, wenn die Blätter treiben.“

 

 

Besser hätte der Lyriker Rainer Maria Rilke (1875-1926) die zurückliegenden Monate in diesem Ausnahme-Jahr 2018 gar nicht voraussehen und beschreiben können. So freuen wir  uns noch auf schöne Spätherbsttage und genießen die Zeit, die uns dieses Jahr noch übrig lässt. Und hier wieder zu unseren praktischen Gartentipps.

 

Eine schöne Zeit und viele Grüße aus Schliersee-Süd

Eure Astrid Leitner und Karl B. Kögl

 

PS: Hilfreich hierzu wieder zum Anschauen oder Ausdrucken unsere praktischen Gartentipps für den November.

Gartenbladl November
11 Garten-Bladl Nov18.docx
Microsoft Word Dokument 87.0 KB
Gartenbladl November
11 Garten-Bladl Nov18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 223.6 KB

 

"Wenn Blumen, gleichgültig welcher Farben und Formen zusammenstehen, kann niemals

das Bild der Disharmonie entstehen!"

 

Vincent van Gogh

niederl.Maler (1853 bis 1890)

Webcam Schliersbergalm
Webcam Schliersbergalm